Knoblauch-Garnelen aus dem Ofen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Garnelenschwänze (roh oder TK aufgetaut und abgetropft, ohne Kopf und Schale)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 4 Zweige Thymian
  • 100 g Kirschparadeiser
  • 100 ml Olivenöl (Extra Vergine)
  • Salz
  • 2 Zweige Rosmarin
  • Pfeffer (aus der Mühle)

Für die Knoblauch-Garnelen das Backrohr auf 200 Grad vorheizen. Knoblauch schälen und hacken. Thymian abrebeln. Paradeiser waschen und vierteln.

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Garnelen ganz kurz von beiden Seiten anbraten, den Knoblauch, Thymian und die Paradeiser dazugeben.

In 2 feuerfeste Portionsformen umfüllen und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und den Rosmarin dazugeben. Im heißen Backrohr noch ca 8-10 Minuten (je nach Größe der Garnelen) braten.

Heiß aus dem Ofen direkt in der Form servieren!

Tipp

Zu den Knoblauch-Garnelen passt am besten frisches rustikales Weißbrot oder Baguette.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare10

Knoblauch-Garnelen aus dem Ofen

  1. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 30.11.2015 um 08:23 Uhr

    klingt sehr schmackhaft

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 08.09.2015 um 16:45 Uhr

    So wie ich sie mag.

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 03.08.2015 um 08:53 Uhr

    Klingt gut!

    Antworten
  4. karolus1
    karolus1 kommentierte am 19.07.2015 um 08:06 Uhr

    gut

    Antworten
  5. ingridS
    ingridS kommentierte am 01.07.2015 um 12:25 Uhr

    eines meiner Lieblingsrezepte

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche