Kipferlschmarren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Stk Kipferl (oder Rosinenbrötchen)
  • 3/8 l Mich
  • 2 Eier
  • 2 El Zucker
  • Butter (für die Pfanne)
  • Rosinen (nach Belieben)

Für den Kipferlschmarren die Kipferl oder Brötchen in Stücke schneiden. Milch mit Eier und Zucker verrühren und über die Kipferl gießen. Eine 1/2 Stunde ziehen lassen, dabei ab und zu umrühren.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Masse mit den Rosinen hineingeben. Ab und zu wenden. Der Schmarrn ist fertig wenn er leicht gebräunt ist. Mit Staubzucker servieren.

Tipp

Wer keine Rosinen mag, macht den Kipferlschmarren einfach ohne.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Kipferlschmarren

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 22.02.2016 um 12:57 Uhr

    Schmeckt noch besser, wenn man dann noch eine Schneehaube darauf gibt und diese kurz im Rohr überbackt

    Antworten
  2. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 17.11.2015 um 18:22 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. minikatze
    minikatze kommentierte am 02.11.2015 um 16:59 Uhr

    Klingt lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche