Kartoffelsuppe mit Räucheraal

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln
  • 200 g Porree
  • 40 g Butter
  • 750 ml klare Suppe
  • 100 g Räucheraal
  • 1 Bund Dille
  • 50 g Kren (frisch)
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (unbehandelt)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Die Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen und würfelig schneiden. Den Porree reinigen, abspülen, in schmale Ringe schneiden und in der heissen Butter andünsten. Die Erdäpfeln und die klare Suppe hinzfügen. Die Mischung eine halbe Stunde bei geschlossenem Deckel gardünsten. Die Kartoffelsuppe mit dem Schneidstab zermusen und durch ein Sieb aufstreichen. Den Aal häuten und diagonal in Stückchen schneiden. Den Dill von den Stielen zupfen und hacken. Den Kren von der Schale befreien, reiben und mit dem Schlagobers zur Suppe Form. Mit Saft einer Zitrone, Pfeffer, Salz und gehacktem Dill würzen.

Den Aal in der Suppe kurz heiß werden. Die Kartoffelsuppe mit Zitronenschale überstreuen und zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelsuppe mit Räucheraal

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche