Räucherlachswrap mit Avocadocreme und Dillsenf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 kleine Gurke
  • 4 EL Dillsenf
  • 4 Scheiben Räucherlachs
  • Pfeffer

Für das Wrap:

  • 150 g Dinkelmehl
  • 1 Tasse Wasser
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • 3 EL Rapsöl

Für die Avocadocreme:

Für das Räucherlachswrap mit Avocadocreme und Dillsenf das Dinkelmehl langsam ins Wasser einrühren und dabei aufpassen, dass keine Klümpchen entstehen. Backpulver, Salz und Rapsöl unterrühren.

Pfanne erhitzen und den flüssigen Teig, ohne weitere Zugabe von Öl, mit einem Schöpfer in die Pfanne gießen.

Dabei darauf achten, dass der Wrap möglichst dünn wird und die Pfanne schwenken. Von beiden Seiten braten, bis der Wrap gold/braun ist. Zum warmhalten der Wraps, die Fladen einfach in ein Küchentuch einschlagen.

Die Avocado schälen, entkernen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Wrap mit Dillsenf und Avocadocreme bestreichen und mit Räucherlachs und Gurken belegen und einrollen.

Das Räucherlachswrap mit Avocadocreme und Dillsenf servieren.

Tipp

Zum Räucherlachswrap mit Avocadocreme und Dillsenf passt auch sehr gut frischer Kren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Räucherlachswrap mit Avocadocreme und Dillsenf

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 07.12.2015 um 21:41 Uhr

    super mit dem Dillsenf

    Antworten
  2. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 19.10.2015 um 05:18 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche