Karamelisierte Schmorgurken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Schmorgurken (á 350g)
  • Salz
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Butter
  • Pfeffer
  • 3 EL Weissweinessig
  • 0.5 Bund Dill (frisch)
  • 1 Teelöffel Grobkörniger Senf (Dijon)
  • 1 EL Crème fraîche

1. Die Gurken von der Schale befreien, der Länge nach halbieren und mit einem Löffel die Kerne herausschaben. Die Gurken in 3 mm schmale Streifchen schneiden. Ein Geschirrhangl in ein Sieb legen, das Sieb in eine geeignete Schüssel legen. Die Gurken in das Tuche Form, mit Salz würzen, 20 Min. Wasser ziehen, im Geschirrhangl gut auspressen. 2. Den Zucker in heisser Bratpfanne zerrinnen lassen, die Butter unterziehen. Die trockenen Gurken in den Karamel rühren und damit glasieren. Die Gurken mit Pfeffer und wenig Salz würzen. Den Essig zugiessen. Die Gurken bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur 5 Min. dünsten.

3. In der Zwischenzeit die Dillästchen abzupfen, klein hacken. Den Senf unter die Gurken rühren. Die Gurken von dem Küchenherd nehmen. Die Crème fraîche unterziehen. Den gehackten Dill hineinstreuen.

Als Zuspeise zu den gefüllten Mettbuletten anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Karamelisierte Schmorgurken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche