Gesulztes Ceviche mit Dilljoghurt und Pfeffersticks

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Blatt Gelatine
  • 300 g Fischfilet (am besten weißfleischig, z.B. Zander)
  • 3 Limetten (Saft)
  • 3 Zitronen (Saft)
  • 1 EL Zucker (braun)
  • 1 Chilischote (klein, entkernt)
  • 1-2 Knoblauchzehen (geschält)
  • Salz
  • 3-4 EL Olivenöl
  • 100 g Kirschtomaten
  • 250 ml Fischfond

Für das Dilljoghurt:

  • 1 Bund Dille
  • 100 g Joghurt (Natur)
  • Salz

Für die Pfeffersticks:

Für gesulztes Ceviche mit Dilljoghurt und Pfeffersticks zunächst Gelatine in kaltem Wasser 10 Minuten lang einweichen, ausdrücken und beiseite stellen.

Fisch von Haut und Gräten befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Zitronen- und Limettensaft mit braunem Zucker, fein gehackter Chili und Knoblauch sowie Salz und Olivenöl vermengen. Den Fisch 10-15 Minuten zugedeckt im Kühlschrank marinieren. Gut abtropfen lassen und in Teller bzw. Formen füllen. Kirschtomaten waschen, halbieren und zum Fisch legen.

In der Zwischenzeit den Fischfond aufkochen, auf ca. 40 °C abkühlen lassen und die ausgedrückte, eingeweichte Gelatine darin auflösen. Die Ceviche damit bedecken und im Kühlschrank stocken lassen (mindestens 1-2 Stunden).

Backrohr auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Blätterteig ausrollen, mit verquirltem Ei bepinseln und zusammenlegen. In 1 cm dicke Streifen schneiden, mit Ei bepinseln und mit Pfeffer bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr ca. 10-12 Minuten goldbraun und knusprig backen. Abkühlen lassen.

Dille hacken und mit dem Joghurt und etwas Salz vermengen.

Gesulztes Ceviche mit Dilljoghurt und Pfeffersticks mit etwas Blattsalat servieren. 

Tipp

Gesulztes Ceviche mit Dilljoghurt und Pfeffersticks am besten mit Weißbrot oder Toast servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 9 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Gesulztes Ceviche mit Dilljoghurt und Pfeffersticks

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche