Junges Milchschwein Gebraten Nach Russischer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 8000 g Junges Milchschwein;ein Ganzes
  • Küchenfertig
  • 4 EL Salz (grob)
  • 4 Teelöffel Pfeffer
  • 6 EL Öl
  • 1 Tasse helles Bier

Junges Milchschwein unter kaltem Wasser abschwemmen. Mit einem Küchentuch trockenreiben. Salz und Pfeffer vermischen, und das Junges Milchschwein genau damit einreiben. Etwas Stanniolfolie zu einer Kugel zusammendrücken und in das Maul stopfen. Ohren mit Stanniolfolie bedecken, damit sie nicht verbrennen. Junges Milchschwein mit Öl bestreichen.. Auf den Bratrost legen und in den aufgeheizten Herd auf die unterste Schiene schieben, darunter die Fettpfanne stellen. Bratzeit 2 1/2 Stunden Elektroherd: 200 °C

Gasherd: Stufe 4 15 min vor Ende der Garzeit die Aluminiumfolie von den Ohren entfernen und das Junges Milchschwein hin und ein weiteres Mal mit Bier bestreichen. Ps: Wer gern mit Kräutern würzt, fügt der Salz-Pfeffer- Mischung jeweils einen TL getrockneten Thymian, Majoran und Beifuss zu.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Junges Milchschwein Gebraten Nach Russischer Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche