Joe Major's Gefüllte Schweinekoteletts Cajun Kitchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 7 Dicke Schweinekoteletts (keine (vielleicht mehr) Nackenkoteletts), mit Knochen
  • 450 g Fettes Schweinefleisch, sehr fein durch den Wolf gedreht
  • 4 Knoblauch (feingehackt)
  • 1 Bund Lauchzwiebeln, in feinen Scheibchen
  • 1 Eiklar
  • Salz
  • Pfeffer (grob gemahlen)
  • Chiliflocken bzw. eine kleine grob geschredder getrocknete Chilischote
  • 0.5 Tasse Mehl
  • 0.25 Tasse Pflanzenöl
  • 1 md Zwiebel, gehackt resp. fein gewürfelt
  • 1 Grüner Paprika, gehackt resp. feingewürfelt
  • 1 Sellerie, gehackt resp. fein gewürfelt
  • 1 Tasse Hühnersuppe
  • Thymian (getrocknet)
  • 1 Lorbeergewürz

1. In die Koteletts mit einem schmalen Küchenmesser zum Entbeinen eine tiefe große Tasche einkerben, bis 1 cm vor den Knochen, dabei sollte die eigentliche Öffnung nur so groß sein, dass die Spitze eines Dressiersacks gerade hineinpasst. Wer sich das nicht zutraut, sollte den Fleischer deshalb bitten.

2. Frühlingszwiebeln, Faschiertes, Knoblauch, Eiklar und 125 ml Wasser gut mischen, mit Salz, Pfeffer und Chili würzig nachwürzen. Jetzt die Mischung in den Dressiersack befüllen und je ein Viertel der Gesamtmenge in jedes Kotelett spritzen. Koteletts mit Salz und Pfeffer überstreuen und mehlieren.

3. Öl in einer schweren Bratpfanne stark erhitzen und die Koteletts 2 Min. auf jeder Seite herzhaft anbraten. Aus der Bratpfanne nehmen und die Gemüse 3 Min. in der Bratpfanne sautieren, bis die Zwiebeln glasig sind, dann mit der klare Suppe löschen, dabei den Bratensatz gut lösen. Koteletts, Thymian sowie das Lorbeergewürz hinzfügen. Zudecken und 15 Min. simmern. Koteletts auf die andere Seite drehen und weitere 15 bis 20 Min. simmern. Aus der Bratpfanne nehmen, 5 Min. ausspannen, dann erst zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Joe Major's Gefüllte Schweinekoteletts Cajun Kitchen

  1. michi2212
    michi2212 kommentierte am 26.12.2015 um 08:41 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche