Israelischer Käseauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Spinat (frisch)
  • 150 g Cheddar
  • 150 g Butterkäse
  • 150 g Schafskäse
  • 250 g Topfen (mager)
  • 3 Eier
  • 3 Dillzweige (frische)
  • 2 EL Parmesan (frisch gerieben)
  • Butter (für die Form)
  • 3 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer

Den Spinat ordentlich spülen und aussortieren. Tropfnass in einen Kochtopf Form und ein paar min bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur zusammen fallen. Den Spinat dann abrinnen und hacken.

Eine feuerfeste geben mit Butter ausstreichen. Das Backrohr auf 175 °C vorwärmen.

Den Cheddar, den Butterkäse und den Schafskäse sehr fein würfelig schneiden. Den Magerquark mit den Eiern und dem Mehl durchrühren, den vorbereiteten Käse und den Spinat unterziehen.

Den Dill abspülen, abtrocknen, klein hacken und unter die Spinatmischung rühren. Die Mischung mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und in die vorbereitete Form geben.

Den Parmesan darüber streuen.

Den Auflauf im Herd auf der zweiten Leiste von unten in etwa 50 Min. backen.

Zuspeise: ein leichter, bunter Salat, z.B. Vogerlsalat und Radicchio

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Israelischer Käseauflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche