Holunderlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 kg Holunderbeeren
  • 250 ml Wasser
  • 1 Liter Weinbrand
  • 125 g Zucker

Für den Holunderlikör die reifen Holunderbeeren mit dem Wasser und dem Zucker so lange kochen, bis die Beeren platzen. Anschließend kräftig stampfen und durch ein Geschirrtuch filtern.

Den Saft mit Weinbrand vermengen, den Holunderlikör in Flaschen füllen und sechs Wochen lagern.

Tipp

Holunderlikör ist ein willkommenes kulinarisches Mitbringsel!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Holunderlikör

  1. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 25.08.2015 um 14:01 Uhr

    Ich gebe noch eine Zimtstange und 2 Nelken sowie ein Stückchen Zitronenschale dazu, das rundet den Geschmack noch ab.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche