Hirse-Kohl-Puffer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Hirseflocken
  • 100 ml Milch
  • 2 Freilandeier
  • 100 g Kohl
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Peperoncino
  • 50 g Greyerzer Käse
  • Muskat
  • Zitrone (unbehandelt, Schale davon)
  • Kräutermeersalz
  • Pfeffer
  • Olivenöl (zum Braten)

Hirseflocken, Milch und Eier glatt rühren, 20 Min. ausquellen.

Kohl in schmale Streifen schneiden. Peperoncino der Länge nach aufschneiden, entkernen und in schmale Streifen schneiden. Kohl und Peperoncino im heissen Olivenöl rund 5 min weichdünsten. Abkühlen.

Reibkäse und das gedämpfte Gemüse unter die Hirse rühren.

Würzen. In einer Bratpfanne wenig Olivenöl erhitzen. Kohl-Hirse-Menge mit einem EL portionieren, die Puffer in die Bratpfanne setzen und bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten 3 bis 4 min rösten. Sofort zu Tisch bringen, da die Puffer sonst zu trocken werden.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Hirse-Kohl-Puffer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche