Überbackene Wurstfleckerln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Wurst (oder Schinken Ihrer Wahl)
  • 500 g Fleckerl (oder andere Nudeln, z.B. Maccaroni)
  • 250 ml Milch
  • 250 g Bergkäse
  • 2 Esslöffel Parmesan
  • 250 g Schafskäse
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Mehl
  • Oregano
  • Salz
  • Öl

Für Überbackene Wurstfleckerln die Nudeln laut Packungsanweisung al dente kochen. Wurst in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, Wurst und Knoblauch darin anbraten, mit Oregano würzen.

Gekochte Nudeln abseihen und ordentlich abrinnen lassen. Mit der Wurst vermengen und in eine Gratinform  geben.

Salz, Milch, Mehl und geriebenen Parmesan verrühren, Petersilie hacken und darunter rühren. Die Sauce mit Pfeffer würzen und über die Nudeln gießen.

Bergkäse und Schafkäse fein reiben und darüber streuen.

Bei 200° C ca 20 Min überbacken.

Überbackene Wurstfleckerln in der Auflaufform am Tisch einstellen!

 

Tipp

Servieren Sie Überbackene Wurstfleckerln mit grünem, knackigen Salat und Bier!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Überbackene Wurstfleckerln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche