Gebratenes Zanderfilet auf jungem Blattsalaten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Knorr Bouillon

Zander in Medaillons teilen und die Haut leicht einschneiden, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Medaillons auf der Hautseite kross braten, danach vom Herd nehmen. Die Medaillons umdrehen und mit Alufolie abgedeckt ziehen lassen.

Blattsalate waschen und in mundgerechte Stücke zerteilen, die Cocktailtomaten halbieren und mit dem Salat in eine Schüssel geben.

100 ml Wasser mit Knorr Bouillon Pur Gemüse erwärmen und gut verrühren, dann mit Olivenöl, Aceto Balsamico und Honig vermischen. Zusammen mit frischem Schnittlauch über den Salat geben und auf einem Teller anrichten.

Zuletzt den gebratenen Zander auf den Salat legen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 0 0

Kommentare7

Gebratenes Zanderfilet auf jungem Blattsalaten

  1. 7ucy
    7ucy kommentierte am 21.04.2016 um 23:47 Uhr

    mit knoblauchdressing auch sehr lecker

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 27.12.2015 um 11:16 Uhr

    was heisst da kross? bei uns sagt man resch

    Antworten
  3. Liz
    Liz kommentierte am 27.08.2015 um 08:57 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. rickerl
    rickerl kommentierte am 29.07.2015 um 09:31 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. claudia279
    claudia279 kommentierte am 11.05.2015 um 16:35 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche