Garnelensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Garnelensalat die Garnelen mit Zitronensaft und Olivenöl beträufeln und kühlstellen.

Schnittlauch und Petersilie waschen und fein hacken. Knoblauch schälen und fein zerdrücken. Radicchio- und Endiviensalat putzen, zerpflücken und gründlich waschen, danach in einem Sieb gut abtropfen lassen.

Die Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Für die Marinade das Öl, den Essig, Salz, Pfeffer, Senf, Knoblauch, mit den Kräutern und dem nötigen Wasser verrühren. Radicchio- und Endiviensalat, Radieschen und Garnelen gut vermengen und die Marinade vorsichtig unter den Garnelensalat heben.

Tipp

Als Beilage zu dem Garnelensalat empfiehlt sich Weißbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Garnelensalat

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 01.06.2015 um 18:30 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche