Fruta Bomba Con Leche de Coco

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Ausgereifte, noch feste Papayas
  • 1 Paprika
  • 1 sm Chilischote
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 3 Frühlingszwiebeln (gehackt)
  • 3 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 Becher Kokosmilch
  • 0.25 Teelöffel Kurkuma

Die Papayas halbieren, die Samen mit einem Löffel herauskratzen. Die Fruchthälften abschälen und in mundgerechte Stückchen schneiden (Vorsicht: der Saft reizt die Augen! Bei Kontakt auf der Stelle mit Wasser ausspülen). Die Paprikaschoten halbieren und entkernen, das weisse Fruchtfleisch entfernen und die Schote abschneiden. Die Chili- Schote in 2 Hälften schneiden, Kerne entfernen. In einer großen Bratpfanne Öl erhitzen und die Zwiebel 2 Min. darin anbraten. Chili und Paprika unter Rühren 3 bis 3 Min. mitbraten; Knoblauch und Ingwer dazugeben und je 1 Minute mitdünsten, aber nicht brauenen.

Die Papaya-Stückchen hinzfügen und bei mittlerer Hitze anbraten. Alles herzhaft mit Salz und Soja-Sauce würzen und bei geschlossenem Deckel noch in etwa 3 Min. weichdünsten. Das Gemüse aus der Bratpfanne nehmen und zur Seite Stellen. Etwa die Hälfte der Kokosmilch im Fett der Bratpfanne aufwallen lassen, Kurkuma unterziehen und 3 Min. leicht wallen. Das Gemüse wiederholt dazugeben, die übrige Kokosmilch aufgießen und das gesamte wiederholt kurz aufwallen lassen. Die 2 Chili-Hälften entfernen, wiederholt nachwürzen und zu Tisch bringen. Zuspeise: weisser Langkornreis, am besten im Dampf gekocht.

Info: Papayas (sie müssen grüngelb beziehungsweise hellgrün aussehen, mit großen gelben Flecken, manchmal genauso dunklen Sprenkeln. Unreife Papayas sind hart und grün und haben nur wenige gelbe Tupfer am Stieleinsatz. Überreife Früchte sind zitronengelb und weisen braune Flecken auf)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fruta Bomba Con Leche de Coco

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche