Frankfurter Grüne Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Eidotter
  • 1 Teelöffel Senf
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 300 ml Öl
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Dille
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Kerbel
  • 1 Bund Borretsch
  • 1 Bund Estragon
  • 1 Bund Sauerampfer
  • 100 g Schlagobers; wahlweise
  • 75 g Vollmilchjoghurt
  • 1 Ei (hartgekocht)
  • 2 Schalotten; wahlweise
  • 1 sm Zwiebel

Pro Portion ca.::

  • 673 Kalorien / 2827 Joule

Saft einer Zitrone, Eidotter, Senf und Gewürze mit dem Quirl des Rührgerät

verquirlen. Das Öl erst tröpfchenweise, dann in dünnem Strahl unterschalgen. Die Menge soll dicklich sein. Wichtig: Alle Ingredienzien müssen Raumtemperatur haben!

Abgespülte Küchenkräuter gut abtrocknen und von den Stilen zupfen. Auf ein Brett legen. Zum Hacken die linke Hand auf den Klingenrücken eines großen Schlagmessers legen und festhalten. Mit der anderen Hand das Küchenmesser hackend durch die Küchenkräuter ziehen.

Die Majo mit Schlagobers beziehungsweise Joghurt rühren. Eier abschälen, Schalotten abziehen und beides feingehackt in die Majo Form. Zum Schluss die Küchenkräuter unterziehen.

Die Soße passt zu gekochtem Fleisch oder Eiern.

Info:

Der Geheimrat Goethe, dem ja eine große Leidenschaft für grüne Soße nachgesagt wird, hat in Wahrheit diese Frankfurter Spezialität nie kennengelernt. Denn sie kam erst nach seinem Tod als italienischer Import ( 'salsa verde' ) in die Main-Stadt.

Mindestens sieben Küchenkräuter gehören in die Soße. Und gerührt wird sie mit saurer Schlagobers, Majo oder evtl. Joghurt. Letztere muss aber selbst hergestellt sein, sonst ist die grüne Soße keine 'grie Soss'.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Frankfurter Grüne Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte