Fischsuppe Andalusisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stk Zwiebel (mittelgroß)
  • 5 EL Öl
  • 750 ml Suppe
  • 2 Stk Paprikaschoten (rote)
  • 2 Stk Paprikaschoten (grüne)
  • 1 Blatt Lorbeer
  • Salz
  • 350 ml Weißwein
  • 375 g Fischfilet
  • 1/2 Stk Zitrone (Saft)
  • Pfeffer

Für die Fischsuppe die Zwiebel fein hacken, in Öl dünsten und mit Suppe auffüllen. Die Paprikaschoten in Streifen schneiden, mit dem Lorbeerblatt in die Suppe geben und ca. 10 Minuten kochen.

Zur Verfeinerung den Weißwein hinzugeben und abermals kurz aufkochen. Das Fischfilet säubern, in Würfel schneiden, säuern, salzen und in der Suppe langsam garziehen lassen.

Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.

Tipp

Die Fischsuppe mit frischem Baguette servieren. Man kann jeden festfleischigen Fisch nach Geschmack für die Fischsuppe verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Fischsuppe Andalusisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche