Erdbeerterrine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Erdbeeren
  • 200 g Pistazien; 1 El zur Seite legen
  • 1 Zitrone
  • 4 Scheiben Gelatine (eingeweicht)
  • 300 g Topfen (mager)
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 2 EL Ahornsirup
  • 2 EL Waldmeistersirup

Mfi 6/89:

  • notiert: M.Peschl

Pistazien klein hacken. Zitronenschale abraspeln, Zitrone fertig abschälen und in kleine Stückchen teilen (Kerne entfernen).

Topfen mit Frischkäse durchrühren, bis eine glatte Mischung entsteht. Zitronenschale und -stückchen dazugeben. Mit Ahorn- und Waldmeistersirup nachwürzen. Aufgelöste Gelatine unterziehen. Krem in eine 1, 5-Liter- Hasenrückenform befüllen. Dabei unregelmässig Erdbeeren und die ganzen Pistazien dazwischen schichten. 3-4 h abgekühlt stellen.

Zum Stürzen geben kurz in heisses Wasser tauchen. Terrine rundherum mit gehackten Pistazien verzieren. In Scheibchen geschnitten zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdbeerterrine

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche