Eierschwammerl-Laibchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Eierschwammerl-Laibchen zuerst die Eierschwammerl putzen und klein schneiden. Die Zwiebel klein hacken und zu den Eierschwammerl geben.

Eier und Brösel dazugeben und gut vermengen. Etwas klein gehackten frischen Schnittlauch dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Laibchen formen und in etwas Öl auf beiden Seiten anbraten.

Tipp

Die Eierschwammerl-Laibchen am besten mit Blattsalaten servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
37 26 8

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare54

Eierschwammerl-Laibchen

  1. moni1002
    moni1002 kommentierte am 27.09.2014 um 12:49 Uhr

    superlecker geworden und tolle alternative zur typischen "eierschwammerlsauce".Ich hab noch ger. Käse und Frühlingszwiebeln statt dem Zwiebel verwendet.

    Antworten
  2. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 22.06.2016 um 18:57 Uhr

    Wäre nie auf die Idee gekommen aus Eierschwammerln Laibchen zu machen. Vielen Dank für diese Rezeptidee. Einfach köstlich geworden.

    Antworten
  3. cp611
    cp611 kommentierte am 10.07.2016 um 23:21 Uhr

    Ist das löwenzahn oder rucola

    Antworten
    • cp611
      cp611 kommentierte am 11.07.2016 um 14:43 Uhr

      Danke! Aber nur als Zierde oder?

      Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche