Crêpe mit Gorgonzola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 16 Crêpes siehe Rezept Crêpes mit mit Stangenspargel

Füllung und Sauce:

  • 150 g Susser Gorgonzola
  • 50 g Pamersan; gerieben
  • 70 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 250 ml Milch
  • Muskat
  • Peffer
  • Salz

Ein wunderbareres Spargelrezept:

-Quelle-

30 g Butter in einem Kochtopf schmelzen, das Mehl hinzfügen und gut durchrühren. Unter durchgehendem Rühren nach und nach die heisse Milch eingiessen, dann Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) hinzfügen und die weisse Sauce ein paar min machen, bis sie zähflüssig und glatt ist. Als nächstes den Kochtopf von der Flamme nehmen, den in Stücken goronzola-Käse und die hälfte des Pamersan einfüllen und gut umrühren. Die Crêpes mit dieser Mischung befüllen, zusammenrollen und in eine dünn mit Butter eingefettete Backform legen. Die übrige Butter schmelzen und esslöffelweise über die Crêpes gießen, den übrigen Pamersan darübersteuen und die Crêpes dann ein paar min lang im Herd bei 190 Grad überbacken, bis sie schon braun sind. Dieses Gericht kann man vollständig vorbereitet im Kühlschrank behalten, so dass es vor dem Servieren nur noch überbacken werden muss.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Crêpe mit Gorgonzola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche