Congris, Langkornreis mit roten Bohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Variante:

  • 4 Eier
  • 8 sm Kochbanane

Den Langkornreis unter fliessendem Waser abspülen, bis das Leitungswasser klar bleibt. Abtropfen lasen. Die Zwiebel pellen und klein in Würfel kleinschneiden. Die Paprika abspülen, von dem Kernhaus befreien und dito klein in Würfel kleinschneiden. Die Paradeiser mit kochend heissem Leitungswasser abwällen, enthäuten, entsteinen und in Würfel kleinschneiden, dazu die Stielansätze herausschneiden. Den Knofel pellen.

Das Schmalz in einem Kochtopf heiß machen und die Zwiebelwürfel dadrin goldbraun brutzeln. Die Paradeiser und Paprika dazufügen, den Knofel ausdrücken und dazufügen und kurz mitbraten. Den Langkornreis sowie die Bohnen dazufügen und Leitungswasser eingießen. Salzen, mit Pfeffer würzen, aufrühren und zum Kochen bringen. Alles bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur in etwa 25 Min. auf kleiner Flamme sieden, bis der Langkornreis gabelgar ist.

kann es aber dito mmit Spiegeleiern und gebratenen reifen Kochbananen auf den Tisch hinstellen.

Unser Tipp: Es gibt viele verschiedene Bohnensorten - probieren Sie einmal eine neue!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Congris, Langkornreis mit roten Bohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche