Clubsandwich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3 Scheiben Toast
  • 60 g Putenbrustschinken
  • 2 Scheiben Frühstücksspeck
  • 3 EL Majo
  • 4 Häuptelsalat (Blätter)
  • 1 Aromatische Paradeiser
  • 1 Ei (gekocht)
  • 2 Oliven

Für das Clubsandwich die Mayonnaise (am besten selbstgemacht) mit dem in feine Streifchen geschnittenen Häuptelsalat durchrühren. Gegebenenfalls mit ein klein bisschen Worchestersauce, Pfeffer & Salz nachwürzen. Den Speck knusprig in einer Bratpfanne rösten. Die 3 Toastscheiben toasten und je mit der Blattsalat- Majo bestreichen; ein klein bisschen Mayo übrig. Auf die erste Scheibe den Schinken legen und mit den Eierscheiben belegen.

Die zweite Scheibe mit der Cremeseite auflegen und mit der übrigen Blattsalat-Majo bestreichen. Die in Scheibchen geschnittene Paradeiser drauflegen und mit dem warmen Speck belegen. Mit der dritten Toastscheibe deckeln. Die Oliven auf zwei Holzspiesse pieksen und an zwei der Ecken stechen. Diagonal durchschneiden und zu Tisch bringen.

Tipp

Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare5

Clubsandwich

  1. MJP
    MJP kommentierte am 04.10.2015 um 15:00 Uhr

    Hört sich gut an!

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 14.09.2015 um 17:38 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. BiPe
    BiPe kommentierte am 29.08.2015 um 03:14 Uhr

    Einfach - klassisch - gut.

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 09.06.2015 um 17:35 Uhr

    gut

    Antworten
  5. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 27.02.2015 um 12:28 Uhr

    eine gute Geschichte

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche