Chicorée-Schiffchen mit Champignon-Mousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 lg Chicorée
  • 2 Paradeiser
  • 8 Oliven
  • 8 Oliven
  • 1 bowl Champignons (klein)
  • 1 Teelöffel Kapern
  • 1 Bund Kerbel
  • 1 Tasse Weissbrot (Brösel)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Zitronen (Saft)

Backrohr auf 220 Grad vorwärmen.

Chicoréeblätter abspülen und gut abrinnen. Champignons reinigen. Paradeiser kurz mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen) und enthäuten, in Streifchen schneiden. Oliven halbieren und entkernen. Kerbel grob hacken, dabei ein paar Blättchen zum Garnieren zurückbehalten. Von den Tomatenstreifen und Oliven ebenfalls ein paar zum Anrichten zuruechbehalten.

Tomatenstreifen, Oliven, Schwammerln, Kapern, Kerbel und Saft einer Zitrone fein zermusen. Dabei soviel Weissbrotbrösel dazugeben, dass eine streichfähige Farce entsteht. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Menge mit einem Löffel in die Chicoréeblätter aufstreichen.

Im Backrohr bei 220 °C ca. 15 Min. überbacken. Mit Tomatenstreifen, Oliven und Kerbel garniert zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Chicorée-Schiffchen mit Champignon-Mousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche