Chicorée auf Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Chicorée (8 Stück)
  • 1 Zitrone
  • Salz
  • 375 g Champignons (frisch)
  • 200 g Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Basilikum (getrocknet)
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 Scheiben Geräucherter Frühstücksspeck

Chicorée reinigen. Den bitteren Keil am unteren Ende mit einem spitzen Küchenmesser entfernen. Zitrone ausdrücken. Chicorée unter fliessendem Wasser abspülen. In wenig Salzwasser Form. Etwas Saft einer Zitrone hinzufügen und 10 min weichdünsten. Aus dem Kochtopf nehmen und abrinnen.

Champignons reinigen, abspülen und blättrig schneiden. Mit ein klein bisschen Saft einer Zitrone beträufeln, damit sie nicht braun werden. Zwiebeln von der Schale befreien und in feine Würfel schneiden. Fett erhitzen. Champignons und Zwiebelwürfel darin goldgelb weichdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen. Petersilie abspülen, klein hacken und unterziehen. Die Mischung in eine feuerfeste Form leeren. Den Chicorée aneinander in zwei Lagen in die geben schichten. Die Speckscheiben darüberlegen und im aufgeheizten Backrohr bei 225 °C 15 min backen.

Dazu schmeckt in Butter geschwenkter Langkornreis.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Chicorée auf Champignons

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 16.05.2016 um 16:02 Uhr

    Danke, tolle Idee. Die Speckscheiben wurden teilweise durch Mozzarella ausgetauscht. Beides Schmeckt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche