Champignoncremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Champignoncremesuppe die Champignons vierteln. Zwiebel, Knoblauch und die Kartoffel schälen und in Würfel schneiden. Die Thymianblätter vom Stängel entfernen. Nun alle Zutaten in einem Topf mit Olivenöl anbraten und mit Weißwein ablöschen. Weiters die Flüssigkeit zur Hälfte einreduzieren lassen und anschließend mit der Suppe aufgießen.

Weitere 10 Minuten köcheln lassen, Schlagobers dazu geben und nochmals 5 Minuten kochen lassen.
Die Champignoncremesuppe mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss abschmecken. 

 

 

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
11 10 0

Kommentare25

Champignoncremesuppe

  1. Maud070
    Maud070 kommentierte am 06.10.2015 um 13:02 Uhr

    Heute mal probiert, toll. Danke!

    Antworten
  2. MrsPuma
    MrsPuma kommentierte am 18.11.2016 um 11:56 Uhr

    Das wird heute gekocht!!

    Antworten
  3. busade
    busade kommentierte am 06.10.2016 um 13:53 Uhr

    ...und der Stabmixer wird nicht benötigt! ?

    Antworten
  4. 7ucy
    7ucy kommentierte am 07.03.2016 um 19:19 Uhr

    ist getrockneter thymian auch gut oder sollte ich auschließlich zu frischen greifen?

    Antworten
    • ikienboeck
      ikienboeck kommentierte am 09.03.2016 um 12:19 Uhr

      Liebe 7ucy! Für dieses Rezept wird zwar frischer Thymian empfohlen, aber wenn nicht anders möglich, kann auch getrockneter verwendet werden. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche