Camenbert Fisch Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Zitronen (Saft)
  • 250 g Paradeiser
  • 250 g Camenbert (fett)
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz
  • 125 ml Schlagobers

Paprika, edelsüss Leichtbutter; zum zum zum Einfetten ;Pfeffer, weiß weiß ss

Fisch und Paradeiser dazufügen sich ausgezeichnet. Mit Käse gemeinsam schmecken beide noch besser. Ganz außergewöhnlich pikant wird ein Fisch-Paradeiser-Käsegericht, wenn es sich bei dem Käse um Camenbert handelt. Fischfilet kurz unter kaltem Wasser abbrausen. Abtropfen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Reichlich Paprika drüberstreuen. Paradeiser mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), häuten, vierteln. Grünen Stengelansatz wegschneiden. Camenbert in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Petersilie abspülen und hacken. Feuerfeste geben einfetten. Die Hälfte des Fisches hinzufügen, mit Salz würzen, ein weiteres Mal mit Paprika bestäuben. Paradeiser drauflegen, mit Salz würzen. Zweite Hälfte Fisch drauflegen. Ebenfalls mit Salz würzen und Paprika draufstreuen. Mit Camenbert belegen. Petersilie drüber gleichmäßig verteilen. Schlagobers leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, drübergiessen. In den aufgeheizten Herd schieben.

Backzeit: 30 Min.

Elektroherd: 200 °C

Gasherd: Stufe 5

Zuspeisen: Paradeiser-, Kopf- bzw. Endiviensalat und Petersilienkartoffeln.

Als Getränk: vollmundiger Rheinwein oder evtl. badischer Ruländer.

40 Min.

Zubereitung

20 min

Vorbereitung 35 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Camenbert Fisch Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche