Burgenländisches Nussbeugel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Mehl
  • 150 g Staubzucker
  • 100 g Butter (zerlassen)
  • 40 g Germ (1 Würfel)
  • 1/4 l Milch
  • 500 g Walnüsse (gerieben)
  • 1 Kaffeetasse Zucker
  • 2 Pkg Vanillezucker
  • 1 - 2 EL Honig
  • 2 Suppenschöpfer Wasser
  • 4 EL Rum
  • 1 - 2 EL Brösel
  • 1 TL Kakao

Für das Nussbeugel erst den Teig zubereiten. Für den Teig das ganze Mehl in eine Schüssel geben. Eine Grube im Mehl machen.

Den ganzen Zucker, Butter und das 1/4 l Milch erwärmen und etwas abkühlen lassen. Nur 1/8  l dieser warmen Flüssigkeit in die Mehlgrube gießen, Germ hineinbröseln und mit Mehl überzuckern. 20 Minuten rasten lassen.

Für die Fülle Wasser, Zucker und Honig erwärmen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Nüsse, Vanillezucker, Rum, Brösel und Kakao mit Flüssigkeit vermengen.

Soll schön cremig sein. Eventuell noch etwas Wasser dazugeben, es soll sich gut streichen lassen.

Nach 20 Minuten den Teig umrühren, den Rest der Flüssigkeit dazugeben und kneten. Anschließend wieder 30 Minuten rasten lassen. Auswalken und überall mit Fülle bestreichen.

Gerollte Beugeln in eine ausgefettete Pfanne geben. Mit Gabel einstechen und mit etwas Milch einpinseln. 30 Minuten vor dem Backen gehen lassen.

Die Nussbeugel bei 160 Grad Heissluft ca. 45 Minuten backen.

 

Tipp

Die Nussbeugel kann man auch ohne Rum zubereiten.

Die Mengenangaben für die Fülle reichen für 2 Beugel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare7

Burgenländisches Nussbeugel

  1. edith1951
    edith1951 kommentierte am 12.11.2015 um 09:15 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  2. karolus1
    karolus1 kommentierte am 14.10.2015 um 08:04 Uhr

    gut!!

    Antworten
  3. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 14.03.2015 um 15:00 Uhr

    schmeckt super!

    Antworten
  4. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 09.02.2015 um 12:23 Uhr

    super lecker

    Antworten
  5. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 05.02.2015 um 21:11 Uhr

    schmeckt sicher toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche