Burgenländischer Grenadiermarsch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 40 dag Erdäpfel (gekocht)
  • 40 dag Fleckerl (gekocht)
  • 15 dag Speckwürfel
  • 3 EL Öl
  • 2 Stk Zwiebeln
  • Paprikapukver (rot)
  • Salz

Für den burgenländischen Grenadiermarsch die gehackten Zwiebel in Öl anrösten, die Speckwürfel und das Paprikapulver dazugeben.

Die gekochten und kleingeschnittenen Erdäpfel und die gekochten Fleckerl untermischen und alles mit Salz würzen.

Den Grenadiermarsch durchziehen lassen und servieren.

Tipp

Zum Grenadiermarsch isst man am besten grünen Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Burgenländischer Grenadiermarsch

  1. Francey
    Francey kommentierte am 23.10.2015 um 14:11 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 02.09.2015 um 08:31 Uhr

    gutes Restlessen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche