Brotpudding mit Whiskysosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Weissbrot
  • 100 cl Kuhmilch
  • 3 Eier (verquirlt)
  • 0.45 kg Zucker
  • 2 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 0.14 kg en
  • 4 Esslöffel Ungesalzene Butter, schmelzen

Whiskysosse::

  • 11 dag Butter (weich)
  • 22.5 dag Zucker
  • 1 Ei (verquirlt)
  • 1 Esslöffel Whiskey

Backofen auf 150 Grad vorwärmen. Brot in Stückchen brechen und in der Kuhmilch durchtränken, bis es sie ganz aufgesogen hat. Vanilleextrakt, Eier, Zucker und en dazufügen. Gut mischen. Zerlassene Butter in eine Gratinform von 2 Litern giessen, Botmischung dazufügen und etwa 1 Stunde backen. Wenn man in der Mitte mit einer Gabel einstickt, sollte nichts haften bleiben.

Für die Whiskysosse Butter und Zucker cremig aufrühren und im Wasserbad heiß machen, bis sich alles zusammen gelöst hat. Schnell das Ei darunter geben , es darf nicht gerinnen. Sauce auskühlen und Whisky dazufügen.

Brotpudding in Würfel kleinschneiden und auf 6 Teller auftragen. Sauce vorsichtig heiß machen und über die Puddingstuecke geben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Brotpudding mit Whiskysosse

  1. misstrumpet
    misstrumpet kommentierte am 09.09.2015 um 09:39 Uhr

    Was bitte sind 0.14 kg en?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche