Bratwurst auf Zwiebelgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Gemüsezwiebel in Ringe geschnitten
  • Salz
  • Butter (zum Dünsten)
  • 250 ml Apfelwein
  • Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Schweinscipollata bzw. Kalbs-Cipollata
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)

Zwiebeln mit Salz überstreuen. Dreissig min in einem Sieb Saft ziehen. Daraufhin abtrocknen, in wenig Butter glasig weichdünsten.

Mit Wein löschen, Lorbeer und Wacholder beigeben. Halbbedeckt auf kleiner Flamme sieden, bis die Zwiebeln weich sind.

Bratwürste ein paarmal mit einer Nadel einstechen. Neben dem Zwiebelgemüse unter Wenden gemächlich rösten. Mit Schnittlauch überstreuen.

Nach Wunsch Gemüsepüree dazuservieren.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Bratwurst auf Zwiebelgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche