Bohnensprossen aus dem Wok

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 40 dag Bohnensprossen
  • 3 Esslöffel Erdnussöl (oder Sesamöl)
  • 4 Frühlingszwiebel
  • 3 Scheiben frischer Ingwer
  • 15 dag Erbsen (tiefgekühlt)
  • 3 Teelöffel Sojasauce (hell)
  • 1 Prise Salz

Für die Bohnensprossen aus dem Wok zuerst die Bohnensprossen in einem Sieb abspülen und gut abtropfen lassen.

Die Frühlingszwiebeln waschen, in Ringe schneiden und die weißen Anteile von den grünen trennen.

Die drei Scheiben Ingwer und die Erbsen griffbereit halten.

Den Wok stark erhitzen, das Öl hineingeben und darin schwenken.

Die weißen Teile der Frühlingszwiebeln unter ständigem Rühren anrösten, anschließend den Ingwer dazu geben.

Die Bohnensprossen hinein geben und unter durchgehendem Rühren und Wenden bei guter Temperatur 3 Min. anbraten.

Das Salz darüber streuen und die Erbsen und grünen Ringe der Frühlingszwiebeln darunterheben.

Ebenfalls unter ständigem Rühren ca. 3 Min. weiterbraten.

Die Bohnensprossen aus dem Wok noch mit Sojasauce und Salz abschmecken und heiß und knackig servieren.

 

Tipp

Um Ihre Bohnensprossen aus dem Wok bunter zu machen, können sie das Rezept um einen roten Paprika , klein würfelig geschnitten, erweitern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Bohnensprossen aus dem Wok

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 01.01.2016 um 14:37 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche