Biskuitherz mit Erdbeercreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Biskuitteig (nach Grundrezept)
  • 2 Becher Schlagobers
  • 2 Pkg. Sahnesteif
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 100 g Erdbeeren (frische)
  • 2 EL Kristallzucker
  • 3 Blatt Gelatine
  • etwas Zitronensaft

Für das Biskuitherz mit Erdbeercreme einen Biskuitteig nach Grundrezept herstellen, backen und auskühlen lassen. Dann das Herz in der Mittel auseinander schneiden.

Für die Creme die Erdbeeren waschen und einen Teil pürieren. Die restlichen Erdbeeren in kleine Stücke schneiden. Währenddessen die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen.

Das Schlagobers mit dem Sahnesteif steif schlagen und das Erdbeermark, Kristall- und Vanillezucker unterheben. Die Gelatine in etwas Zitronensaft auflösen und dann zügig unter die Erdbeercreme rühren.

Die Creme kalt stellen und anschließend auf den Teigboden streichen und den Deckel auflegen. Das Biskuitherz mit Erdbeercreme mit Staubzucker bestreuen.

Hier kommen Sie zum Grundrezept für Biskuitteig

Tipp

Wenn Sie möchten, können Sie das Biskuitherz mit Erdbeercreme auch noch rundherum mit Creme einstreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Biskuitherz mit Erdbeercreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche