Bananen-Zitronen-Tiramisu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Frischkäse
  • 100 g Sauerrahm
  • 1 Stück Bio-Zitrone (abgeriebene Schale und Saft)
  • 4 EL Zucker
  • 4 EL Limoncello
  • 4-5 Stück Bananen
  • 150-200 ml Kaffee (starker, ausgekühlt)
  • 200 g Eierbiskotten (Vollkorn)
  • Springform (18 cm ø)

Für das Bananen-Zitronen-Tiramisu den Frischkäse mit Rahm, Zitronensaft, Zitronenschale, Zucker und Limoncello cremig rühren. Bananen schälen und in Scheiben schneiden.

Biskotten passend zuschneiden (oder brechen), in den Kaffe tauchen und zuerst den Rand der Springform auskleiden, dann der Boden belegen.

¼ der Creme darauf verteilen, mit Bananenscheiben belegen und wieder mit Biskotten abdecken. So weiter schichten bis alle Zutaten verbraucht sind, den Abschluss bildet eine Schicht Creme.

Das Bananen-Zitronen-Tiramisu mehrere Stunden kühl stellen. Vor dem Servieren eventuell mit Bananenscheiben und Kaffeepulver dekorieren.

Tipp

Wer das Bananen-Zitronen-Tiramisu für Kinder zubereitet, lässt den Lomoncello weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 6 1

Kommentare46

Bananen-Zitronen-Tiramisu

  1. COOKING-MUM
    COOKING-MUM kommentierte am 08.10.2016 um 20:39 Uhr

    Das war wie immer viel zu wenig. Schmeckt total frisch und fruchtig.

    Antworten
  2. karolus1
    karolus1 kommentierte am 03.01.2016 um 07:44 Uhr

    gut

    Antworten
  3. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 26.11.2015 um 16:30 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  4. monikalack
    monikalack kommentierte am 11.10.2015 um 13:47 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 11.10.2015 um 09:17 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche