Banane Glassate E Gelato - Gebratene Bananen mit Eis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Bananen (reif)
  • Butter
  • Zucker
  • Schoko mit Chilis
  • Vanilleeis

Vorbereitung in etwa 20 min Für diese Nachspeise benötigt man zwei perfekt reife Bananen, deren Schale unversehrt und ohne Flecken ist. Beide Bananen in Längsrichtung halbieren, ohne die Schalen zu verletzen, die später zum Servieren verwendet werden.

Die Bananen in dicke Stückchen schneiden und in heisser Butter mit einem EL Zucker goldbraun karamellisieren.

Eine Soße kochen, indem man Wasser und Peporoni-Schoko zu selben Teilen aufkocht.

Das Dessert auf geeigneten Tellern zu Tisch bringen. Jeder Gast erhält ein Schüsselchen mit Schokoladensosse, eine halbe Banane (eine Einheit der gebratenen Bananen in die aufgehobene Bananenschale gefüllt) und ein paar Kugeln Eis.

Die heisse Soße wird über das Eis gegossen, aber genauso zum Eintauchen der Bananenscheiben verwendet.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Banane Glassate E Gelato - Gebratene Bananen mit Eis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche