Paradeiser-Chili-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Paradeiser-Chili-Marmelade die Paradeiser klein schneiden, mit Zitronensaft und Gelierzucker vermischen und einige Stunden ziehen lassen.

Die Chilischoten entkernen, klein schneiden und dazugeben. Die Masse aufkochen und durch ein Sieb passieren.

Noch einmal 5 Minuten kochen lassen und die Einsiedehilfe dazugeben. In heiß ausgespülte Marmeladengläser füllen.

Je nach Geschmack Salbei und Rosmarin in die Paradeiser-Chili-Marmelade geben und sofort verschließen.

Tipp

Paradeiser-Chili-Marmelade passt wunderbar zu kurz gebratenem Fleisch. Vorallem auch zu Fondue oder Raclette serviert, ist die leicht scharfe Marmelade ein perfekter Ketchup-Ersatz.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Kommentare10

Paradeiser-Chili-Marmelade

  1. eva001
    eva001 kommentierte am 20.10.2015 um 10:36 Uhr

    muss ich mal probieren!

    Antworten
  2. barnas
    barnas kommentierte am 15.09.2015 um 15:58 Uhr

    toll

    Antworten
  3. binchen37
    binchen37 kommentierte am 25.08.2015 um 09:16 Uhr

    Sehr gutes Rezept

    Antworten
  4. christoph81
    christoph81 kommentierte am 18.04.2015 um 08:16 Uhr

    Ist mir leider zu flüssig geworden.

    Antworten
  5. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 18.01.2015 um 10:38 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche