Bacon Turtle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Faschiertes
  • 150 g Speck (roh, für das Specknetz)
  • 5 Streifen Speck (knusprig gebraten und in Chips zerkleinert)
  • 1 Stk. Ei (hart gekocht und geschält)
  • 2 Scheiben Käse
  • Barbecuegewürz
  • Barbecue-Sauce
  • 5 Rostbratwürste (klein)

Eine tolle Abwandlung der Bacon Bomb ist die Bacon Turtle. Auch optisch ein wahrer Augenschmaus! Für das Specknetz einfach den Anleitungen hier folgen:  Schritt-für-Schritt-Anleitung. Das ganze nur etwas kleiner dimensionieren. In diesem Fall mit 4 Speckstreifen arbeiten.

Wenn das Netz fertig ist, den Körper der Bacon Turtle vorbereiten.
Dazu das Faschierte gut mit den Gewürzen vermischen und danach flach auf ein Küchenbrett auflegen. Darüber noch einmal BBQ-Gewürz streuen. Die Käsescheiben auflegen, das Ei darauf platzieren und mit Faschiertem gut umhüllen. Ahmen Sie den Körperbau einer Schildkröte nach.

Nun die Schildkröte im Specknetz einwickeln und mit BBQ-Gewürz bestreuen.

Die Würstel an einem Ende einschneiden und so die Füße und den Kopf der Schildkröte simulieren.

Den Kopf und die Füße in die Bacon Turtle stecken.

Den Grill auf indirekte Hitze vorbereiten und die Bacon Bomb bei ca. 130°C eine Stunde lang bei geschlossenem Deckel grillen.

Sobald die Bacon Turtle eine Kerntemperatur von ca. 75°C erreicht hat, kann man sie genießen!

Tipp

Wer mag kann einige Male BBQ-Sauce über die Bacon Turtle streichen.

Wenn die Würstel zu schnell bräunen, einfach mit Alufolie umwickeln.

Natürlich können Sie die Barbecue Sauce auch selbst herstellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 6 0

Kommentare44

Bacon Turtle

  1. evagall
    evagall kommentierte am 03.10.2015 um 14:06 Uhr

    schaut ja unheimlich *echt* aus

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 10.11.2015 um 22:11 Uhr

    was bitte ist Bacon?

    Antworten
  3. ressl
    ressl kommentierte am 12.10.2015 um 04:20 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 25.09.2015 um 10:12 Uhr

    Ur Gut!

    Antworten
  5. CiniMini
    CiniMini kommentierte am 06.08.2015 um 00:11 Uhr

    köstlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche