Arenenberger Apfeltorte - Thurgau

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 60 g Butterflöckli
  • 3 EL Zucker +/-, vielleicht Rohzucker
  • 2 Handvoll Baumnüsse +/-, gehackt oder evtl. Mandelsplitter
  • 750 g Äpfel +/-, z.B. Boskoop

Geruehrter Teig:

  • 100 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Zitrone (Saft und Schale)
  • 2 EL Kirsch
  • 250 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver (gestrichen)
  • Milch

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

(*) für Tortenspringform von 24 cm ø.

Die Tortenspringform mit Blechreinpapier so belegen, dass ein Rand von mind. Drei cm stehen bleibt. Die Butterflöckli auf dem Springformboden gleichmäßig verteilen, die Zucker darauf streuen, sowie die Nüsse.

Die Äpfel abschälen, in schmale Schnitze schneiden, dekorativ auf dem Boden anordnen.

Für den Teig die Butter cremig rühren, Zucker und Eier dazurühren, dann Saft einer Zitrone und -schale sowie Kirsch dazugeben, Mehl und Backpulver dazu sieben, vielleicht Milch hinzufügen, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

Der Teig auf die Äpfel gleichmäßig verteilen und glattstreichen.

Backen: 180 °C für fünfundvierzig min, die ersten zwanzig Min. *direkt* auf dem Backrohrboden backen, die übrigen fünfundzwanwig Min. auf der untersten Schiene.

Sofort nach dem Backen auf ein Kuchengitter stürzen, die Tortenspringform lösen und die Folie vorsichtig abziehen, abkühlen.

Nach Lust und Laune mit Schlagrahm garnieren!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Arenenberger Apfeltorte - Thurgau

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche