Apfel-Kürbis-Ragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Apfel (Granny Smith)
  • 200 g Kürbis
  • 100 g Cremefine (zum Kochen)
  • 1 KL Zwiebel (feingehackt)
  • 1 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 150 ml Brühe (eventuell Instant)
  • 1 TL Öl

Für das Apfel-Kürbis-Ragout Zwiebel und Knoblauch im Öl andünsten. Geraspelten Kürbis und Apfel beigeben und kurz anbraten.

Mit Brühe aufgießen und ohne Deckel dünsten bis die Brühe verdampft ist.

Vom Herd nehmen, Cremefine beigeben und das Apfel-Kürbis-Ragout abschmecken.

 

Tipp

Das Apfel-Kürbis-Ragout passt gut zum Reis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare6

Apfel-Kürbis-Ragout

  1. KarinD
    KarinD kommentierte am 01.12.2015 um 18:06 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 17.09.2015 um 07:35 Uhr

    gesund und gut.

    Antworten
  3. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 10.08.2015 um 15:23 Uhr

    muß ich ausprobieren

    Antworten
  4. koche
    koche kommentierte am 04.05.2015 um 09:41 Uhr

    super

    Antworten
  5. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 30.03.2015 um 14:34 Uhr

    miss ich mal probieren

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche