Zucchini-Rahm-Gemüse mit Putenfleisch

Zutaten

Portionen: 8

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Zucchini-Rahm-Gemüse mit Putenfleisch die Fusilli in gesalzenem Wasser al dente kochen.
  2. Das Fleisch und den Schinken zuerst im Öl scharf anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und im Rückstand leicht anschwitzen.
  3. Die Zucchini waschen, in Streifen schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben. Anschließend mit Schlagobers ablöschen und köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Chili und weiteren Gewürzen nach Wahl verfeinern.
  4. Zum Schluss die geschnittenen Tomaten hinzufügen und etwas mitdünsten. Die fertige Sauce nur mehr auf den Nudeln verteilen und das Zucchini-Rahm-Gemüse mit Putenfleisch genießen!

Tipp

Wenn man Fett sparen will, kann man Leicht-Schlagobers oder einen fettarmen Ersatz für das Zucchini-Rahm-Gemüse mit Putenfleisch verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 27800
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Zucchini-Rahm-Gemüse mit Putenfleisch

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Zucchini-Rahm-Gemüse mit Putenfleisch

  1. edith1951
    edith1951 kommentierte am 29.07.2015 um 09:25 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. Hüftgold58
    Hüftgold58 kommentierte am 03.07.2015 um 11:50 Uhr

    Tolles Rezept

    Antworten
  3. koche
    koche kommentierte am 09.06.2015 um 18:42 Uhr

    super

    Antworten
  4. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 02.06.2015 um 19:30 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  5. Kendra
    Kendra kommentierte am 03.05.2015 um 10:42 Uhr

    Sehr empfehlenswert.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Zucchini-Rahm-Gemüse mit Putenfleisch