Vollkorn Crêpes

Für die Vollkorn Crêpes die Butter flüssig machen und auskühlen lassen. Butter, Dinkel, Salz, Eier, Milch und Wasser mit einem Handmixer mixen, anschließend 1 Stunde bei geschlossenem Deckel kühl stel

Zutaten

Portionen: 4

  • 75 g Dinkel (fein gemahlen)
  • 40 g Butter
  • 150 ml Milch
  • 2 Eier
  • 2 EL Mineralwasser (mit Kohlensäure)
  • Salz

Zum Ausbacken:

  • Butterschmalz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Vollkorn Crêpes die Butter flüssig machen und auskühlen lassen. Butter, Dinkel, Salz, Eier, Milch und Wasser mit einem Handmixer mixen, anschließend 1 Stunde bei geschlossenem Deckel kühl stellen.
  2. Butterschmalz erhitzen und schmelzen. Eine mittelgrosse, schwere Bratpfanne ohne Fett heiß werden lassen. Küchenrolle in das Butterschmalz tauchen und die Bratpfanne damit einfetten. So wenig Teig wie möglich in die Bratpfanne eingießen, diesen verlaufen lassen und backen, bis die Oberfläche Blasen wirft. Die Crêpe auf die andere Seite wenden, zu Ende backen und warm stellen, bis alle Vollkorn Crêpes gebacken sind.

Tipp

Statt Butterschmalz können Sie für Vollkorn Crêpes auch Butter verwenden!

  • Anzahl Zugriffe: 7252
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Vollkorn Crêpes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Vollkorn Crêpes