Vollreis-Salat mit Pilzen

Anzahl Zugriffe: 13.744

Zutaten

Portionen: 4

Zubereitung

  1. Den Reis nach Packungsanleitung weich dämpfen und auskühlen lassen.
  2. Getrocknete Pilze eine Stunde in Wasser einweichen und abschließend weich kochen.
  3. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. In Olivenöl braten.
  4. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, in etwas Olivenöl anbraten.
  5. Nun Reis, Pilze, Zwiebel und Knoblauch vermischen und mit Olivenöl, Saft und Abrieb einer Bio-Zitrone, Kräutersalz und Pfeffer aus der Mühle kräftig würzen.
  6. Petersilie hacken und unter den Reissalat rühren.
  7. Den Salat mindestens eine Stunde kühl stellen und durchziehen lassen. Eine halbe Stunde vor dem Essen aus dem Kühlschrank nehmen, sodass er sich wieder auf Zimmertemperatur erwärmen kann.

Tipp

Sie können den Salat auch als Beilage servieren.

Eine Frage an unsere User:
Mit welchen Zutaten könnte man den Salat Ihrer Meinung nach verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Vollreis-Salat mit Pilzen

Ähnliche Rezepte

25 Kommentare „Vollreis-Salat mit Pilzen“

  1. h.stelzmueller
    h.stelzmueller — 29.4.2019 um 12:14 Uhr

    mit bärlauch

  2. marwin
    marwin — 21.7.2021 um 10:22 Uhr

    genug Kräuter der Saison und etwas Chilli

  3. lizzy2500
    lizzy2500 — 16.8.2019 um 23:13 Uhr

    Mit welchen Zutaten könnte man den Salat Ihrer Meinung nach verfeinern? gerne mit Pfefferminz

  4. e.stelzmueller
    e.stelzmueller — 29.4.2019 um 12:15 Uhr

    mit löwenzahn

  5. h.stelzmueller
    h.stelzmueller — 11.1.2019 um 11:53 Uhr

    mit etw. chili

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Vollreis-Salat mit Pilzen