Überbackener Lachs

Zutaten

Portionen: 4

Zubereitungszeit:

  • 30 Min.

Wir Brauchen Dafür:

  • 750 g Brokkoli
  • 250 g Bandnudeln
  • Pfeffer
  • Salz frisch aus der Mühle
  • 375 g Lachsfilet
  • Saft einer Zitrone zum Beträufeln
  • 1 Pkg. Sauce Bearnaise
  • 0.5 Pkg. Schlagobers, (100 g
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!
  2. 1. Brokkoli reinigen und in kleine Rosen teilen.Nudeln und Brokkoli in kochendes Salzwasser Form.Ca.8 min gardünsten, dann ab tropfen.
  3. 2. In der Zwischenzeit Lachs abspülen, abtrocknen, in Streifchen schneiden.Mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Pfeffer und Salz würzen.
  4. 3. Die Nudel Brokkoli Mischung in eine feuerfeste Form leeren. Lachsstücke darauf legen.Sauce Bearnaise und Schlagobers durchrühren und darüber gießen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd 225 Grad / Gasherd Stufe 4 etwa 12 min Überbacken.

  • Anzahl Zugriffe: 2101
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Überbackener Lachs

  1. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 08.12.2015 um 08:23 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Überbackener Lachs