Tsatsiki

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Becher Griechischer Joghurt (10 % Fett)
  • 1/2 Stk Salatgurke
  • 1-2 Stk Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • Salz
  • Olivenöl (am besten Extra Vergine)
  • Weißweinessig
  • Pfeffer (a.d. Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Für Tsatsiki die Gurke in ein Sieb raspeln und salzen. Das Joghurt mit 2-3 EL Olivenöl, einem Spritzer Essig, dem Knoblauch und Pfeffer verrühren. Die Gurke gut ausdrücken zum Joghurt geben und nochmals abschmecken. Zum servieren evt. mit Olivenöl und ganzen Oliven garnieren.

Tipp

Mit frischem Brot oder zu gegrilltem, ist dieses Tsatsiki ein Genuss.

Was denken Sie über das Rezept?
7 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare24

Tsatsiki

  1. Claudia's Genusswerkstatt
    Claudia's Genusswerkstatt kommentierte am 14.05.2014 um 20:59 Uhr

    So hab ich's vor vielen Jahren im Griechenland-Urlaub von unserer Pensionswirtin gelernt! Je cremiger (fetter) der Joghurt, desto besser!

    Antworten
  2. Sommer11
    Sommer11 kommentierte am 04.06.2017 um 13:46 Uhr

    Einige Olivenringerl dazu, perfekt für uns. Natürlich mit ordentlichem, fetten, griechischen Joghurt.

    Antworten
  3. bienemaya
    bienemaya kommentierte am 01.06.2017 um 08:55 Uhr

    Sehr gut - ich habe noch etwas Zitronensaft hineingegeben

    Antworten
  4. giuliana
    giuliana kommentierte am 07.04.2016 um 16:39 Uhr

    zu warmen kartoffel,sehr gut

    Antworten
  5. ressl
    ressl kommentierte am 10.12.2015 um 06:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche