Süß-scharfes Apfelkompott mit Ingwer

Zutaten

Portionen: 2

  • 4 Äpfel (Topaz: gewaschen, entkernt, in grobe Stücke geschnitten)
  • 125 ml Apfelsaft (naturtrüb)
  • 20 g Ingwer (frisch, geschält und gerieben)
  • 1 Chilischoten (entkernt, in Streifen geschnitten)
  • 1 Zitrone (Saft und Abrieb)
  • 80 ml Apfelessig
  • 120 g Rohrzucker
  • 2 EL Maisstärke
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Apfelsaft, Ingwer, Chili, Zitrone, Essig, Zucker und Maisstärke aufkochen.
  2. Die Apfelstücke hinzufügen und für weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Apfelkompott noch heiß in Gläser füllen, gut verschließen, auf den Kopf stellen und auskühlen lassen.

Tipp

Probieren Sie dieses Rezept auch mit anderen Früchten.

  • Anzahl Zugriffe: 5404
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wessen Schärfe mögen Sie lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Süß-scharfes Apfelkompott mit Ingwer

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Süß-scharfes Apfelkompott mit Ingwer

  1. LudwigMadl
    LudwigMadl kommentierte am 31.01.2020 um 08:12 Uhr

    20 Gramm Ingwer scheint mir ein bisschen viel zu sein. Ich werde es auf Palatschinken probieren und in Blätterteig hüllen. Bin schon gespannt wie es schmeckt.

    Antworten
  2. grube
    grube kommentierte am 30.01.2020 um 09:10 Uhr

    Wozu isst man diese Kompott eigentlich?

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 30.01.2020 um 11:27 Uhr

      Liebe grube! Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Deshalb können Sie selbst ausprobieren, wozu es für Sie am besten passt. Guten Appetit!

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Süß-scharfes Apfelkompott mit Ingwer