Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Marillen-Ingwer-Kompott

Zubereitung

  1. Für Marillen-Ingwer-Kompott den Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden (oder hobeln). Marillen waschen, trocknen, halbieren, entkernen und nach Geschmack schälen. Orange auspressen.
  2. Wasser und Orangensaft mit Zucker aufkochen und ca. 3 Minuten zugedeckt schwach köcheln lassen. Ingwerscheiben und Marillenhälften in den Sirup rühren, erneut aufkochen lassen und das Kompott weitere 5-8 Minuten einkochen lassen.
  3. Marillen-Ingwer-Kompott etwas abkühlen lassen und servieren.

Tipp

Wer das Marillen-Ingwer-Kompott lieber mit etwas "festerer" Konsistenz mag, rührt 1 TL Stärke mit kaltem Wasser glatt und mischt es gemeinsam mit den Marillen und dem Ingwer in den heißen Sirup.

  • Anzahl Zugriffe: 896
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Marillen-Ingwer-Kompott

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Marillen-Ingwer-Kompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Marillen-Ingwer-Kompott