Marillen-Ingwer-Kompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Marillen
  • 30 g Ingwer
  • 1 Orange (groß; soll ca. 125 ml Saft ergeben)
  • 200 ml Wasser
  • 50 g Kristallzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für Marillen-Ingwer-Kompott den Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden (oder hobeln). Marillen waschen, trocknen, halbieren, entkernen und nach Geschmack schälen. Orange auspressen.

Wasser und Orangensaft mit Zucker aufkochen und ca. 3 Minuten zugedeckt schwach köcheln lassen. Ingwerscheiben und Marillenhälften in den Sirup rühren, erneut aufkochen lassen und das Kompott weitere 5-8 Minuten einkochen lassen.

Marillen-Ingwer-Kompott etwas abkühlen lassen und servieren.

Tipp

Wer das Marillen-Ingwer-Kompott lieber mit etwas "festerer" Konsistenz mag, rührt 1 TL Stärke mit kaltem Wasser glatt und mischt es gemeinsam mit den Marillen und dem Ingwer in den heißen Sirup.

Was denken Sie über das Rezept?
9 4 2

Für Marillen-Ingwer-Kompott den Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden (oder hobeln). Marillen waschen, trocknen, halbieren, entkernen und nach Geschmack schälen. Orange auspressen.

Wasser und Orangensaft mit Zucker aufkochen und ca. 3 Minuten zugedeckt schwach köcheln lassen. Ingwerscheiben und Marillenhälften in den Sirup rühren, erneut aufkochen lassen und das Kompott weitere 5-8 Minuten einkochen lassen.

Marillen-Ingwer-Kompott etwas abkühlen lassen und servieren.

Tipp

Wer das Marillen-Ingwer-Kompott lieber mit etwas "festerer" Konsistenz mag, rührt 1 TL Stärke mit kaltem Wasser glatt und mischt es gemeinsam mit den Marillen und dem Ingwer in den heißen Sirup.

Was denken Sie über das Rezept?
9 4 2

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Marillen-Ingwer-Kompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche