Spaghetti alla carbonara

Zutaten

Equipment *

Zubereitung

  1. Für die Spaghetti alla carbonara die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.
  2. Den Schinken in Würfel schneiden und den Knoblauch zerdrücken. Beides in einer Pfanne glasig anrösten und mit Obers kurz aufkochen lassen. Petersilie und Käse dazumischen.
  3. Die Spaghetti in die heiße Schinken-Obers-Mischung geben. Eier und Dotter versprudeln und unter die Masse mischen. Alles gut durchmischen und heiß werden lassen, jedoch nicht kochen.
  4. Die fertigen Spaghetti alla carbonara mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp

Die Spaghetti alla carbonara am besten noch mit frisch gehobeltem Parmesan bestreuen.

Empfehlungen der Redaktion *

*Affiliate Link: ein Link, der dich zu einem Produkt einer anderen Seite weiterleitet. Bei Kaufabschluss erhalten wir eine Empfehlungs-Provision.

Die Redaktion empfiehlt

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spaghetti alla carbonara

Ähnliche Rezepte

26 Kommentare „Spaghetti alla carbonara“

  1. ManuelaM2007
    ManuelaM2007 — 18.1.2016 um 15:06 Uhr

    hab es mit vegetarischer Wurst probiert, aber diese ist nicht so ein guter Geschmacksträger wie Speck. Werde es nochmal mit Gemüse probieren, da ich das Ei so sehr mag ;)

  2. belladonnalena
    belladonnalena — 10.8.2017 um 17:52 Uhr

    Ich verwende dafür 4 Eier in der Gewichtsklasse S. Die haben im Verhältnis mehr Eigelb und so habe ich kein Eiweiß übrig.

  3. marwin
    marwin — 1.9.2023 um 08:40 Uhr

    immer wieder sehr gut

  4. marwin
    marwin — 15.5.2022 um 08:52 Uhr

    immer wieder sehr gut mit Speck

  5. Tamara2408
    Tamara2408 — 23.11.2016 um 17:40 Uhr

    Hallo! Heißt das jetzt für dieses Rezept braucht man insgesamt 4 Eier oder doch nur 2? Etwas verwirrend .Liebe Grüße danke für die Antwort schonmal :)

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti alla carbonara