Sommerlicher Urgetreide-Salat

Zubereitung

  1. Für Sommerlicher Urgetreide-Salat das Getreide über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag rund 40 Minuten weich kochen und noch nachquellen lassen.
  2. Gemüse waschen, Gurke schälen, Kräuter waschen und hacken. Schafskäse in Würfel schneiden.
  3. Nun das gekochte Getreide mit den Kräutern und dem Gemüse vermengen. Mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer marinieren.
  4. Ein wenig durchziehen lassen und den sommerlichen Urgetreide-Salat zimmerwarm servieren.

Tipp

Nach Wunsch können Sie zum sommerlichen Urgetreide-Salat noch Paprika zugeben.

Eine Frage an unsere User:
Welche Empfehlungen haben Sie für Zubereitung und Verarbeitung von Getreide?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 9961
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Sommerlicher Urgetreide-Salat

Ähnliche Rezepte

Kommentare37

Sommerlicher Urgetreide-Salat

  1. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 09.08.2017 um 10:11 Uhr

    zu biogetreide greifen

    Antworten
  2. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 09.08.2017 um 08:00 Uhr

    Achten auf gute Qualität.

    Antworten
  3. e.stelzmueller
    e.stelzmueller kommentierte am 24.06.2018 um 17:06 Uhr

    vor dem kochen abspülen

    Antworten
  4. likely1988
    likely1988 kommentierte am 09.08.2017 um 13:42 Uhr

    abspülen vorm kochen

    Antworten
  5. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 16.02.2019 um 22:56 Uhr

    nicht zu weich garen, es soll noch etwas Biss haben

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sommerlicher Urgetreide-Salat