Serviettenknödel aus dem Dampfgarer

Zutaten

Portionen: 1

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Serviettenknödel aus dem Dampfgarer Zwiebeln schälen und fein würfeln. Butter in einem Topf schmelzen und Zwiebelwürfel darin anschwitzen.
  2. Petersilie waschen, trocken schütteln, hacken und kurz mitanschwitzen.
  3. Semmeln würfeln und die Zwiebelmasse darüber verteilen. Milch, Ei, Muskat, Pfeffer und Salz mit dem Schneebesen verquirlen.
  4. Die Mischung über die Semmelwürfel gießen und 10 Minuten wirken lassen.
  5. Hände befeuchten und auf Frischhaltefolie aus der Knödelmasse eine Rolle formen. Alles in Alufolie einwickeln, und gut eindrehen.
  6. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und die Serviettenknödel eine halbe Stunde bei 100°C garen.

Tipp

Servieren Sie die Serviettenknödel mit Gulasch.

  • Anzahl Zugriffe: 53162
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Serviettenknödel aus dem Dampfgarer

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Serviettenknödel aus dem Dampfgarer

  1. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 21.11.2018 um 09:08 Uhr

    bei uns gibts diese knödel heute, aber klassisch in eine stoffserviette gewickelt (ohne weichspüler gewaschen). dazu serviere ich heute süß-sauren linseneintopf.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Serviettenknödel aus dem Dampfgarer