Schweizer Wurstsalat

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 100 ml kochendes Wasser in ein hitzebeständiges Glas leeren, einen 1/2-1 TL Suppenwürfel hinzufügen, umrühren und auskühlen lassen.
  2. In einer mittelgroßen Backschüssel Salz, Pfeffer und Essig durchrühren bis sich das Salz gelöst hat. Dann Senf, Öl und klare Suppe dazugeben und zu einer homogenen Emulsion verrühren.
  3. Die Wurst wenn nötig abschälen und in lange schmale Streifchen schneiden. Ebenfalls in die Backschüssel geben und wenigstens eine Stunde in der Vinaigrette ziehen lassen, ein paarmal umrühren.
  4. Nach 50 Minuten die Zwiebel von der Schale befreien, halbieren und hauchdünn schneiden, den Käse ebenfalls in lange Scheibchen schneiden, und alles zusammen zur Wurst geben. Vorsichtig unterziehen und wiederum 10 Minuten ziehen lassen.
  5. Kurz vorm Servieren noch schmale Streifchen Essiggurke sowie Schnittlauch zum Salat hinzufügen.

Tipp

Dazu passt ein frisches rustkales Brot und Bier vom Fass.

  • Anzahl Zugriffe: 51042
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schweizer Wurstsalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Schweizer Wurstsalat

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 27.09.2015 um 12:45 Uhr

    gut

    Antworten
  2. sarnig
    sarnig kommentierte am 09.09.2015 um 07:50 Uhr

    prima

    Antworten
  3. Francey
    Francey kommentierte am 02.08.2015 um 07:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 18.05.2015 um 09:12 Uhr

    Schmeckt immer wieder gut!

    Antworten
  5. rudi1
    rudi1 kommentierte am 02.05.2015 um 18:21 Uhr

    sieht gut aus

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweizer Wurstsalat