Sommerlicher Wurstsalat

Zubereitung

  1. Für Sommerlicher Wurstsalat etwa ein Drittel der Wurstscheiben in Streifen schneiden. Die restlichen Wurstscheiben auf einen Teller legen. Aus Essig, Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und Olivenöl eine Marinade anrühren. (Sollte der Essig zu sauer sein, mit etwas Zucker süßen, wobei die Marinade allerdings ruhig etwas säuerlicher sein sollte.) Den Eichblattsalat putzen, Radieschen und Jungzwiebeln in feine Scheiben schneiden.
  2. Alles mit einem Teil der Marinade vermengen und auf den Wurstscheiben anrichten. Restliche Marinade über die Wurst verteilen. Wurststreifen über den Salat streuen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen. Rote Zwiebel in feine Scheiben schneiden und den Wurstsalat damit garnieren. Mit gehackten Kräutern dekorieren.

  • Anzahl Zugriffe: 48365
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare23

Sommerlicher Wurstsalat

  1. oma62
    oma62 kommentierte am 06.07.2018 um 16:51 Uhr

    Für meinen Göga gerade richtig.

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 07.12.2015 um 18:00 Uhr

    ganz lecker

    Antworten
  3. molenaar
    molenaar kommentierte am 28.10.2015 um 16:43 Uhr

    Gut

    Antworten
  4. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 18.07.2015 um 18:02 Uhr

    Immer wieder sehr gut.

    Antworten
  5. Andy500
    Andy500 kommentierte am 04.07.2015 um 07:31 Uhr

    Fein bei dieser Hitze...

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sommerlicher Wurstsalat